Stadthaus fertiggestellt und übergeben


Das Stadthaus ist fertiggestellt und an die Bauherren übergeben. Das Bauvorhaben ist durchweg einwandfrei gelaufen. Ein gutes Karma. Zu so einem gelungenen Haus kann man den Bauherren nur gratulieren. Also: Herzlichen Glückwunsch!

 

Übergabe deutlich vor vertraglich vereinbarter Bauzeit

Deutlich vor Ablauf der vereinbarten Bauzeit ist das Stadthaus von der Alstertal Bau fertiggestellt worden. Die Bauherren konnten sogar die Eigenleistungen parallel zur Bautätigkeit abwickeln und so zusätzlich Zeit sparen. Usus ist es eigentlich, dass die Bauherren mit den Eigenleistungen erst nach Fertigstellung durch die Baufirma beginnen. Ein sehr gutes und vertrauensvolles Miteinander machte diese Vorgehensweise möglich.

 

Blower-Door-Test erfolgreich bestanden

Der Luftdichtigkeitstest wurde hervorragend bestanden. Das Ergebnis für die Luftwechselrate ist 0,32. Nach DIN und Energieeinsparverordnung (EnEV) ist der maximal zulässige Grenzwert für Gebäude mit mechanischer Lüftungsanlage bei 1,5 festgelegt. Der ermittelte Messwert ist folglich super und unterschreitet den erlaubten Grenzwert bei weitem.

 

Inbetriebnahme der Heizungstechnik und Lüftungsanlage

Wer kennt sich mit einem Produkt am besten aus? Richtig, der Hersteller selbst. Deshalb beauftragt die Alstertal Bau auch den Hersteller direkt mit der Leitungsplanung und Inbetriebnahme der Heiztechnik und Lüftungsanlage. So können sich die Bauherren sicher sein, Produkte gekauft zu haben, die korrekt aufeinander abstimmt und eingestellt sind und zudem einwandfrei laufen. Zunächst war es an dem Klempner, sämtliche Installationen und Einbauten nach der spezifisch für dieses Stadthaus erstellten Heizungs- und Lüftungsplanung vorzunehmen. Nach fertiger Montage war es so weit für den Einsatz der Experten von Stiebel-Eltron. Die technischen Anlagen wurden in Augenschein genommen, Fehler korrigiert, Empfehlungen aufgezeigt und Einstellungen vorgenommen. Et voilá: Alles summt so wie es soll!

 

Arrow
Arrow
ArrowArrow
Shadow
Slider

 

Und abschließend noch das Dekra-Zertifikat, das dokumentiert, dass das Bauvorhaben mit 6 Audits baubegleitet und geprüft wurde.